Gemeinschaftspraxis für Strahlentherapie und Radioonkologie

Die Strahlentherapie spielt eine wichtige Rolle in der Behandlung bösartiger Erkrankungen. Auch einige gutartige Krankheiten können mit einer Bestrahlung günstig beeinflusst werden. Angewandt werden ionisierende Strahlen, Photonen oder Elektronen, die in einem Linearbeschleuniger erzeugt werden.

Eine Strahlentherapie kann als alleinige Behandlung (primär), zusätzliche Therapie nach einer Operation (adjuvant) oder in Kombination mit einer Chemotherapie (Radiochemotherapie) eingesetzt werden.

Viele Patienten mit einem Tumorleiden können heute geheilt werden (kurative Therapie). Aber auch wenn dies nicht möglich ist, kann eine Strahlentherapie in vielen Fällen durch Symptomlinderung zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen (palliative Therapie).

Durch eine Bestrahlungsplanung mit modernen Planungssystemen kann die Bestrahlung heute präzise und für das gesunde Gewebe schonend durchgeführt werden.

Eine Strahlentherapie ist eine sehr komplexe Behandlung.
Bei der Planung und Durchführung arbeiten mehrere hochspezialisierte Berufsgruppen zusammen. Unsere Mitarbeiter sind mehrsprachig, so dass wir unsere Patienten in ihrer Muttersprache beraten können.

Auf den folgenden Seiten wollen wir Ihnen weitere Informationen geben und uns vorstellen.

Unsere Räumlichkeiten befinden sich im Klinikum Schwabing, Haus 14 und 15

Kölner Platz 1
D-80804 München
Tel +49-(0)89-30682544
Fax +49-(0)89-30683862

Sprechzeiten Mo - Fr:
09.00 - 12.00
13.00 - 16.00

Aktuelles

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns seit April 2017 Frau Dr. med. Corinna Macht im Team begrüßen zu dürfen.

Top